Nachhaltigkeit & Strategie passt das zusammen? | #StrategicFriday Ep. 077

#StrategicFriday

„Jeder Euro den du für Güter & Services aufwendest ist ein Wahlzettel!“

Dieser Gedanke hat in Bezug auf Nachhaltigkeit sehr viel in mir persönlich verändert. Denn jedesmal wenn ich etwas kaufe, stelle ich mir die Frage: Will ich die komplette Wertschöpfungskette damit finanzieren und ist es ok wie dieses Produkt produziert wird?

Anhand von Influencern (Beispiel Renzo: CDU) kann man schon sehr gut erkennen, welche Veränderungen sich hier vollziehen. Davon sind auch Unternehmen betroffen. Wie werden die Artikel hergestellt? Unter welchen Arbeitsbedingungen? Welche Einflüsse hat es auf die Umwelt?

Ein Beispiel auf das ich heute eingehe, ist Fast Fashion vs. Slow Fashion.

Nachhaltigkeit wird zu einer Notwendigkeit und es sich „nur“ auf die Fahnen zu heften reicht zukünftig nicht mehr aus. Es muss mit Aktionen untermauert sein und authentisch gelebt werden!

Dich interessieren die angeführten Zusammenhänge etwas detaillierter? Dann höre in die heutige Podcastfolge.

Ich freue mich auf deine Fragen, Anregungen & Bemerkungen unter andreas@schachenhuber.com

Du folgst meinem Podcast, gehe jetzt auf iTunes und hinterlasse mir ein 5 Sterne Rating. Vielen Dank.

Gute Unterhaltung.

SHOWNOTES
The true cost – Doku

FOLLOW ME
schachenhuber.comLinkedIn | Instagram | Facebook | Snapchat | YouTube | Twitter